Amazon Academy 2017

Amazon hatte mich zur Amazon Academy nach Berlin eingeladen. Das ist eine Art Zukunftsworkshop für digitales Denken und Arbeiten. Dieses Mal moderiert von Dunja Hayali, die den Amazon Deutschland-Chef Ralf Kleber mit ihrem toughen Auftritt wohl etwas überrascht hat. Die Vorträge waren prima, und der Austausch mit tollen Autorenkollegen genauso. Jetzt habe ich so viele Anregungen mitgebracht, dass ich jede Menge zu tun habe. Meine Arbeit kann also noch besser werden.

Aber auch der Spaß ist nicht zu kurz gekommen. Zum ersten Mal konnte ich mich in 3D fotografieren lassen, und das auch noch schwebend. Richtig cool!
(Eigentlich bewegt sich das Bild, aber soweit wie Amazon ist diese Webseitentechnik hier wohl noch nicht 🙂 Auf Facebook kann man es sehen, wenn man möchte.

 

 

Neu: Youtube

Wieder etwas Neues: Youtube. Bis jetzt war ich dort nur Zuschauer, aber nun hat es mich doch gereizt, dort dabeizusein. Womit, ist klar: mit Büchern. Wenigstens für den Anfang. Denn bei einem neuen Medium muss man erstmal Erfahrungen sammeln, denn die Ergebnisse sollen ja gut sein. Hier ist also ein erstes Video – natürlich mit meinem ersten Buch, das ich geschrieben habe: „Krieg um den Mond“. Viel Spaß damit.

Filmrechte

Eine Neuigkeit zwischendurch: Ein Agent zur Vermittlung von Filmrechten möchte meine Stoffe Produktionsfirmen für Kino und TV anbieten. Heute sind die Verträge geschlossen worden. Die Chancen auf eine Verfilmung sind zwar gering, aber immerhin ist der Ball am Rollen. Mal schauen, ob es doch ein Tor wird 🙂

Buchmesse Leipzig 2017

17504421_1838788673004452_5422154502833198350_oDie Buchmesse war wieder ein tolles Erlebnis. Viele, viele begeisterte Leser, sodass man sich im Gedränge kaum am Stand bewegen konnte. Expertenrunden, Bücher, Überraschungsbeutel packen für die Fans, Live-Stream vom Stand, „Gipfeltreffen“ der deutschen SF-Autoren (Cliff Allister und Phillip P. Peterson), Cappucino-Kunst bei BoD, Spaß haben, und natürlich unser unvermeidliches und wie immer phantastisches Bankett der Lieblingsautoren. Wer mehr Fotos sehen möchte, klicke einfach weiter.

weiterlesen

Filmpremiere in Berlin

Vor der FotowandWeltpremiere der ersten deutschen Amazon-Produktion in Berlin – vor dem Start in 200 Ländern. Amazon hat mich zur großen Premiere eingeladen, um dieses besondere Ereignis zu feiern – zusammen mit Matthias Schweighöfer, Alexandra Maria Lara und vielen anderen aus Film, Fernsehen und darüber hinaus. Das hieß: roter Teppich, großes Kino und eine tolle Aftershow-Party.

Wer Lust auf ein paar Fotos hat: 

weiterlesen